Glossar  | FAQ  | Kontakt  | Impressum  |  Englische Sprache auswählen

Plattform von TeleTrusT

TeleTrusT – Bundesverband IT-Sicherheit e.V. Logo

Anleitung für die Installation der CTL

Die folgenden Abbildungen zeigen, wie Zertifikatslisten bzw. Zertifikate in den eigenen Speicher geladen (installiert) werden können.

Anleitungen zum Herunterladen

EBCA_Leitfaden_Vertrauen_herstellen.pdf

Leitfaden mit Anleitungen zur Herstellung des Vertrauens

1.1 M

Bevor Sie beginnen

Prüfen Sie die signierten Dateien

Anleitung für die Überprüfung der Zertifikatslisten

Laden Sie die unsignierte Datei herunter (wenn nicht zuvor extrahiert):

170602_TeleTrusT_EBCA_Root-CA-CT.p7b

Unsigned Root CA CTL

170602_TeleTrusT_EBCA_Root-CA-CTL.pfx

...for Thunderbird and Co. (Password is "EBCA")

Schritt-für-Schritt-Anleitung zur Installation von Zertifikatslisten

Wenn Sie die Zertifikatslisten in Thunderbird installieren möchten, nutzen Sie bitte folgende Anleitung: Anleitung Thunderbird

1. Klicken Sie auf die zu installierende Liste mit der rechten Maustaste.
2. Starten Sie den Assistenten.
3a. Legen Sie den Zertifikatsspeicher fest.
3b. Wählen Sie dazu den Speicher "Vertrauenswürdige Stammzertifizierungsstellen".
3c. Schließen Sie die Auswahl den Speichers ab.
4. Stellen Sie die Installation fertig.

Wenn nur ausgewählte Zertifikate aus einer Zertifikatsliste installiert werden sollen, nutzen Sie bitte folgende Anleitung.

Schritt-für-Schritt-Anleitung zur Installation von einzelnen Zertifikaten aus Listen

1. Klicken Sie auf die zu installierende Liste mit der rechten Maustaste.
2. Öffnen Sie die Liste er enthaltenen Zertifikate.
3. Wählen Sie das Zertifikat aus, das Sie installieren möchten.
4. Starten Sie den Installationsassistenten. Das weitere Vorgehen können Sie ab Punkt zwei in der "Anleitung zur Installation von Zertifikatslisten" nachlesen.

Wenn einzelne Zertifikate, z.B. aus dem EBCA Sub CA ZIP-Container, installiert werden sollen, nutzen Sie bitte folgende Anleitung.

Schritt-für-Schritt-Anleitung zur Installation von einzelnen Zertifikaten (z.B. aus Sub CA ZIP-Containern)

1. Klicken Sie auf das zu installierende Zertifikat mit der rechten Maustaste, und bestätigen Sie die danach evtl. folgende Sicherheitsmeldung. Das weitere Vorgehen können Sie ab Punkt zwei in der "Anleitung zur Installation von Zertifikatslisten" nachlesen.