Glossar  | FAQ  | Kontakt  | Impressum  |  Englische Sprache auswählen

Plattform von TeleTrusT

TeleTrusT – Bundesverband IT-Sicherheit e.V. Logo

Nutzung der EBCA

Die TeleTrusT EBCA stellt kostenlos eine Liste der Wurzelzertifikate und untergeordneten Zertifizierungsstellen der Teilnehmer, sowie einen Verzeichnisdienst bereit.

Damit können auch Außenstehende mit den EBCA Teilnehmern sicher kommunizieren.

Für eine optimale Nutzung sind zwei Schritte durchzuführen.

  1. Vertrauen herstellen
    Damit das Betriebssystem auf der Nutzerseite die Zertifikate der Unternehmen als sicher anerkennt, sind die Wurzelzertifikate (Root CAs) und optional die untergeordneten Zertifizerungsstellen (Sub CAs) zu installieren. Es werden die aktuellen Listen und eine Anleitung zur Überprüfung und Installation bereitgestellt.

  2. Zertifikate finden
    Um zum Beispiel eine verschlüsselte Mail an einen EBCA-Teilnehmer zu senden, benötigen Sie sein öffentlich verfügbares Zertifikat. Dazu können Sie den EBCA Verzeichnisdienst nutzen. Der Verzeichnisdienst kann auch als LDAP-Verzeichnis in den E-Mail Client eingebunden werden. Es wird eine Übersicht der erreichbaren Teilnehmer, eine Anleitung und der Link zur Online-Abfrage finden bereitgestellt. Hinweise zur Nutzung entnehmen Sie bitte unseren FAQ.